Basis-Schulung für SchulbuffetbetreiberInnen

Alle Details zu den aktuell gültigen Mindestkriterien für das Warenangebot am Schulbuffet und dazu, wie Sie Styria vitalis in der Umsetzung unterstützen kann.

Die Schulung richtet sich an NEUE BuffetbetreiberInnen und/oder NEUE MitarbeiterInnen sowie interessierte DirektorInnen und Buffetprofis, die ihr Wissen gerne auffrischen möchten.

  • Termin: Die letzte Schulung hat am 14. Oktober 2021 stattgefunden. Nächster Termin voraussichtlich im Frühjahr 2022.
  • Methode: Online über MS Teams
  • Kosten: kostenfrei

Inhalte

  • Auffrischung der am Buffet vertraglich einzuhaltenden Kriterien der steirischen Mindeststandards in der Gemeinschaftsverpflegung, in welche die Leitlinie Schulbuffet integriert ist
  • Interessante Infos rund um ein ideales und attraktives Angebot am Schulbuffet
  • Tipps zur optimalen Produktauswahl
  • Praktische Umsetzungsmöglichkeiten vor Ort

Ihr Mehrwert durch die Fortbildung

  • Die Schulung ist perfekt, um die Kriterien der Leitlinie Schulbuffet bzw. der steirischen Mindeststandards in der Gemeinschaftsverpflegung kennenzulernen.
  • Sie erhalten Informationen über aktuelle Themen rund ums Schulbuffet.
  • Sie erfahren Zukunftstrends für neue Angebotsmöglichkeiten.