Beratung zum Aufbau einer Ehrenamtsbörse

Worauf Sie beim Aufbau achten können und welche Stolpersteine es geben kann, erfahren Sie in diesem Beratungsgespräch.

Einer der wichtigsten Gründe für ehrenamtliche Tätigkeit ist das Bedürfnis zur gesellschaftlichen Mitgestaltung, das Bewusstsein, wenigstens oder gerade im Kleinen etwas bewirken zu können.  Eine Ehrenamtsbörse kann eine wichtige und wertvolle Maßnahme in der Gemeinde darstellen und sich positiv auf die Gesundheit, das Wohlbefinden, den sozialen Zusammenhalt und die Lebensqualität auswirken.

Inhalte

  • Was ist im Vorfeld des Aufbaus einer Ehrenamtsbörse zu beachten?
  • Wer sollte bei Planung und Umsetzung dabei sein?
  • Worauf sollte in der Umsetzung erfahrungsgemäß besonders geachtet werden?
  • Was sind Erfolgsfaktoren und Stolpersteine in der Umsetzung?

Sie erhalten eine Checkliste zur eigenständigen Umsetzung in Ihrer Gemeinde.

Kosten & Dauer

  • Für Gesunde Gemeinden in Kooperation 1: € 82,50 für 1,5 Stunden
  • Für Gesunde Gemeinden in Kooperation 2: kostenfrei
Als Gesunde Gemeinde buchen Sie dieses Angebot zu einem Spezialtarif und zahlen kein Kilometergeld!