Textarbeit im Beruf

Professionell, zeitgemäß, erfolgreich

Schreiben ist das neue Reden – noch nie wurde so viel geschrieben wie heute. Und noch nie war es in der Informationsflut so schwierig, Menschen zu erreichen. Wer mit seinen Botschaften durchdringen will, braucht die richtigen Worte. Klar und lebendig sollen sie sein und stilistisch dem 21. Jahrhundert entsprechen. Im Workshop erfahren Sie, welcher Schreibstil heute zeitgemäß ist, wie Sie die richtigen Worte für Ihre Organisation finden und Ihre Texte für unterschiedliche Kommunikationskanäle wie Newsletter, Social Media und Co aufbereiten. Mit dabei sind außerdem Kreativtipps, mit denen Sie sehr, sehr kurze Textsorten wie Headlines aufmerksamkeitserregend gestalten können – und viele Informationen dazu, wie Worte wirken und Schreiben im Beruf erfolgreich funktioniert.

Inhalte

  • Schreibprozess: Was ist Schreiben überhaupt und wie funktioniert es im Beruf?
  • Stilkunde 4.0: Wie schreibt man im 21. Jahrhundert? Wichtige Stilregeln im Überblick
  • Die richtigen Worte für Ihre Organisation finden: Einführung in Corporate Language
  • Kreativtipps für kurze Texte wie Headlines, Betreff-Zeilen, Social Media und Newsletter
  • Zielgruppenspezifik: Wie Texte in unterschiedlichen Kommunikationskanälen ticken
  • Wortwelten erschaffen: Bildhaft schreiben, weil wir im visuellen Zeitalter leben

Zielgruppe: Für alle Menschen, die berufliche Texte verfassen und dabei mehr Leichtigkeit gewinnen möchten

Anmeldung über die FGÖ-Weiterbildungsdatenbank

Schritt 1: Registrierung in der FGÖ-Kontaktdatenbank

Die Nutzung der Weiterbildungsdatenbank setzt eine einmalige Registrierung in der Kontaktdatenbank des Fonds Gesundes Österreich voraus.:

https://kontaktdatenbank.fgoe.org

Danach in Zukunft bei Bedarf nur mehr Ihre Kontaktdaten bei Änderungen aktualisieren.

Schritt 2: Seminaranmeldung über die FGÖ-Weiterbildungsdatenbank

Wenn Sie bereits in der Kontaktdatenbank registriert sind, können Sie gleich direkt in die Weiterbildungsdatenbank einsteigen, ein Seminar auswählen, die entsprechende Rechnungsadresse auswählen und buchen. Sie bekommen dann per Mail von Styria vitalis eine Nachricht, ob noch ein Platz frei ist oder nicht.

https://weiterbildungsdatenbank.fgoe.org