Webinar

Community Nursing als Teil kommunaler Strukturen

Gute Praxis und Lernerfahrungen vor den Vorhang
  • Termin: Mi 22. November 2023, 9.00 – 12.00 Uhr
  • Ort: online über MS Teams
  • Zielgruppe:
    * Von Gemeinden mit Community Nursing befasste EntscheidungsträgerInnen (BürgermeisterInnen, GemeinderätInnen, GemeindemitarbeiterInnen)
    * Verantwortliche und VertreterInnen der Community Nursing-Projekte
    * AkteurInnen der kommunalen Gesundheitsförderung
  • Methoden: Mix aus Inputs, Praxisbeispielen und Diskussion
  • Kosten: kostenfrei

Für ältere BürgerInnen gibt es in Gemeinden eine Vielzahl gesundheitsbezogener oder sozialer Strukturen wie Arztpraxen, Apotheken, Gesundheitszentren, TherapeutInnen, psychosoziale sowie mobile Pflege- und Betreuungsdienste, Pflegeheime, Betreutes Wohnen und manchmal Tagesstrukturen. Wo reiht sich hier Community Nursing als Dienstleistung für BürgerInnen 75 plus ein? Was ist der Mehrwert für die BürgerInnen und die Gemeinde als Wohn- und Lebensort?

Inhalte

  • Förderliche Faktoren für eine kommunale Verankerung von Community Nursing
  • Community Nursing als kommunales Gesundheitsprojekt entwickeln
  • Tipps und Tools zur Umsetzung von kommunalen Gesundheitsförderungsprojekten

Ziel

  • Kritische Auseinandersetzung mit der strukturellen Verankerung des Community Nursing in den Modellprojekten
  • Identifizieren von guten Praxis-Beispielen und Reflexion von Lernerfahrungen
Titelbild_CC.indd
Anmeldung bis Mo 20. November 2023

Sie bekommen nach erfolgter Anmeldung eine Anmeldebestätigung auf die angegebene E-mail-Adresse. Den Zugangslink erhalten Sie 1 bis 2 Tage vor der Veranstaltung ebenfalls an diese E-mail-Adresse. Sollten Sie kein Mail erhalten haben, kontrollieren Sie bitte Ihren Spam-Ordner.