Dance!

Freude an der Bewegung durch Hip Hop, Showdance und moderne Tanzstile

Heutzutage verbringt man viel Zeit im Sitzen und findet wenig Ausgleich für den Körper. Haltungsschäden, Verspannungen und andere orthopädische Probleme sind die Folgen.Tanzen bietet eine gute und effektive Möglichkeit, den Alltag kurz zu vergessen, um dann wieder fitter und motivierter an die Arbeit zu gehen.

Eine Stunde Tanzen in der Woche schafft eine gute Basis, etwas für sich zu tun und fördert Gedächtnis, Koordination, Kraft, Ausdauer und Körperbewusstsein – und unser Hip Hop- Zumba Mix greift genau hier an.

Der Tanz ist fast nur aus 3-dimensionalen Bewegungen aufgebaut und wirkt sich dadurch sehr positiv auf Wirbelsäule und Gelenke aus.

Außerdem lässt sich Sport in einer Gruppe leichter machen, ist lustiger und fördert die Gemeinschaft.

Inhalte

Im Mittelpunkt stehen der Spaß und die Freude an der Bewegung.
Nach einem Aufwärmprogramm, in dem man Rhythmus, Musik und Basistanzschritte kennenlernt wird in der nächsten Phase des Workshops eine Choreographie erarbeitet, die die oben erwähnten Punkte fördern soll.
Am Ende des Workshops wird noch ein Dehnprogramm angeboten, um wieder zur Ruhe zu kommen und zu entspannen. Hier wird darauf Wert gelegt, das Körperzentrum zu spüren und dadurch Kraft zu tanken.

Ziele

In diesen Stunden sollen sich alle Teilnehmer wohl fühlen und gemeinsam Spaß haben, den Alltag vergessen und sich voll und ganz auf sich selbst konzentrieren.
Es gibt kein Richtig oder Falsch; alles was sich gut anfühlt, findet hier Platz.

Dauer: 2 Stunden

TeilnehmerInnenanzahl: 8-20 Personen

Benötigte Ressourcen: Einen Raum mit genügend Platz für Bewegung