Ein Angebot im Rahmen des Projekts „KIDS essen gesund“

Gemüse-Feinschmeckertraining

Regionale Gemüsesorten kennenlernen, Abneigungen abbauen und neue Vorlieben entwickeln

Die SchülerInnen erkunden in diesem Workshop die Lebensmittelgruppe „Gemüse“ auf erlebnisorientierte Art und Weise. Die Kinder lernen ihr Essen bewusster wahrzunehmen und dabei alle Sinne einzusetzen. Die Sinnesspiele verbessern die Fähigkeit zu riechen, zu schmecken und zu fühlen. Das sinnliche Erfahren der Lebensmittel hilft den Kindern verschiedene Gemüsesorten kennenzulernen, Abneigungen abzubauen und neue Vorlieben zu entwickeln.

Inhalte

  • Kennenlernen der Lebensmittelgruppe „Gemüse“
  • Bewusstes Wahrnehmen von Essen
  • Einsetzen aller Sinne
  • Gemeinsames Verkosten
Organisatorisches

Dauer & Methode: 2 Stunden-Workshop

Termin & Ort: nach Vereinbarung in Ihrer Schule oder Gemeinde

Benötigte Ressourcen vor Ort: Klassenraum

Kosten: im Rahmen des Projekts KIDS-Kinder essen gesund kostenlos.
mehr Infos zum Projekt >