Gesundheitskompetent kommunizieren

Gesundheitsinformationen verständlich vermitteln
  • Dauer: 3 Stunden
  • Termin: nach Vereinbarung
  • Ort: vor Ort in Ihrer Gemeinde
  • Zielgruppe: Führungskräfte der Gemeinde, GemeindemitarbeiterInnen aus dem Bürgerservice, LeiterInnen und MitarbeiterInnen von Gesundheitseinrichtungen
  • Kosten: € 165.- für Gesunde Gemeinden in Kooperationsmodell 1; kostenfrei für Gesunde Gemeinden in Kooperationsmodell 2

Viele ÖsterreicherInnen tun sich schwer, Informationen zu Gesundheit und Krankheit zu verstehen, zu verarbeiten und anzuwenden. Das kann zu herausfordernden Situationen in der Kommunikation führen. Im WORKSHOP diskutieren wir u.a. folgende Fragen:

  • An welchen Signalen erkenne ich geringe Gesundheitskompetenz?
  • Wie kann ich sicherstellen, dass mein Gegenüber mich richtig verstanden hat?
  • Was sind Prinzipien und Methoden gesundheitskompetenter Kommunikation?
  • Welche Strategien helfen in herausfordernden Gesprächssituationen?