GET I – Einführung

Anwendung der GET-Materialbox im Unterricht in der Volksschule

Wissen, verstehen, kritisch Hinterfragen und Anwenden von Gesundheitsinformationen sind wesentliche Fähigkeiten, um sich gesund verhalten und gesunde Entscheidungen treffen zu können. Um die Gesundheitskompetenz von Schulkindern zu erhöhen, hat Styria vitalis in Zusammenarbeit mit Volksschulen gut verständliche und praxisnahe Arbeitsmaterialien, Stundenbilder und Hintergrundinformationen zu 6 Themen entwickelt:

  • Bewegung
  • Ernährung
  • Medien
  • Psychosoziale Gesundheit
  • Prävention & Versorgung
  • Zahngesundheit

Inhalte

Was ist Gesundheitskompetenz und wozu soll man diese in der Schule fördern?

Vorstellung der Materialbox:

  • Karteikärtchen/Stundenbilder zu den 6 Themenbereichen
  • Anregungen zum Philosophieren mit Kindern
  • Arbeitsmappe mit Elternbriefen, PädagogInneninfos, Arbeitsblättern, Material- und Linkliste mit weiteren Empfehlungen
  • Leitfaden mit Checkliste zur Bedarfserhebung am Schulstandort
  • Modellhafter Entwicklungsplan für drei Schuljahre
  • Empfehlungen zu Vorgehensweisen in Krisensituationen mit Fallbeispielen
  • Good-practice Beispiele zu Gesundheitsförderung

Wie arbeitet man damit im Unterricht?

  • Philosophieren als Einstieg
  • Impulsfragen stellen
  • Eine Unterrichtsstunde anhand der Stundenbilder planen
  • Gemeinsam Reflektieren