Infoveranstaltung für Ehrenamtliche

… , die sich für die Tätigkeit als Patin/Pate für Kinder psychisch belasteter Eltern interessieren.
  • Nächster Termin: Ende Mai 2022
  • Methode: Online-Infoabend über MS Teams.
  • Zielgruppe: Interessierte aus den Bezirken Graz, Graz-Umgebung und Voitsberg
  • Anmeldung: bei Alima Matko (alima.matko@styriavitalis.at)

Eine psychische Belastung oder Erkrankung eines Elternteils ist immer auch eine große Herausforderung für die Kinder. Eine zusätzliche Bezugsperson kann für Kinder eine große Unterstützung sein, sich trotz herausfordernder Situation gesund zu entwickeln. Die Patin oder der Pate verbringt regelmäßig Zeit mit dem Patenkind Zeit und geht dabei auf die Bedürfnisse des Kindes ein: Spielen, Ausflüge, Kochen, etc. – alles was ein Kinderherz begehrt. Die Kinder erleben dadurch Stabilität und Sicherheit. Die Patenfamilie trägt dazu bei, dass sich die Gesamtsituation in der Familie entspannt.

Einen guten Einblick in die Tätigkeit der PatInnen gibt ein 2-minütiger Infofilm >

So funktioniert die Online-Teilnahme
  • Sie brauchen ein elektronisches Gerät (Laptop, PC, Tablet, Handy …) mit Internetzugang und Lautsprecher. Um die Übertragung von Hintergrundgeräuschen zu minimieren, bewähren sich auch Headsets oder „Handy-Ohrstöpsel“. Für eine aktive Teilnahme sind außerdem Kamera und Mikro notwendig.
  • Sie erhalten 1-2 Tage vor dem Termin an die bei der Anmeldung angegebene Email-Adresse den MS Teams-Einladungslink. Sollten Sie kein Mail erhalten haben, kontrollieren Sie bitte Ihren Spam-Ordner. Kurz vor Beginn der Veranstaltung klicken Sie auf den MS Teams-Link im Mail, um teilzunehmen. Das Öffnen von MS Teams kann ein paar Sekunden dauern.
  • Sie haben zwei Möglichkeiten der Teilnahme:
    1. Über den Browser: Kein Download der MS Teams-App notwendig.
    2. Über die MS Teams-App: Es gibt eigene Versionen für den Desktop und für mobile Geräte. Mehr Infos zur App >

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!