Bildungsnetzwerk Gesundheitsförderung 2019

  • Seminardauer: Die Seminare dauern – mit Ausnahme der Seminare zur Mobilitätsförderung – zwei Tage.
  • Seminarort: Alle Seminare finden in Graz statt.
  • Seminarkosten: Sehr günstige € 100.- für zwei Seminartage inkl. Kaffeepausen

Teams gesund führen (Teil 2) >  Ausgebucht!
Di 26. – Mi 27. Februar 2019, Gerald Höller
Für alle, die sich damit auseinandersetzen möchten, wie man als Führungskraft Feedback gibt und welche Möglichkeiten der Sitzungsgestaltung es gibt.
Die vorherige Teilnahme an Teil 1 ist nicht Voraussetzung.

Stimm-, Sprach- und Präsentationstechniken >  Ausgebucht!
Do 7. – Fr 8. März 2019, Michael Weger
Für alle, die beruflich regelmäßig und länger vor Gruppen sprechen und sich dabei entspannt und sicher fühlen und ihre Stimme schonend einsetzen möchten.

Informationen leicht verständlich aufbereiten >
Mo 13. – Di 14. Mai 2019, Sonja Giersberg
Für alle, die gerne gut verständliche, leicht lesbare Texte verfassen möchten und damit die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass ihre Infos auch ankommen.

Rechtlicher Rahmen für Gesundheitsprojekte im Bewegungs- & Freizeitbereich >
Do 16. Mai + Do 23. Mai 2019, Wolfgang Stock
Für alle, die in ihrem Umfeld Bewegungsinitiativen umsetzen oder begleiten möchten, aber dabei nicht über juristische Wurzeln (z.B. Haftungsfragen) stolpern wollen.

Meine Rolle? Mein System? Mein Konflikt? >
Di 21. – Mi 22. Mai 2019, Andreas Kebler
Für alle, die sich mit ihren unterschiedlichen Rollen in unterschiedlichen Systemen auseinandersetzen möchten und damit, zu welchen Konflikte Unklarheit in Bezug auf die eigene Rolle führen kann.

Mobilität fördern in Pflegeeinrichtungen für ältere Menschen >
Ein Seminar für Hausleitungen (1-tägig)
Mi 22. Mai 2019, Julia Unger, Christine Neuhold
Für Pflegeinrichtungen, die an der Umsetzung des Mobilitätsförderungsprogrammes interessiert sind.

Mobilität fördern in Pflegeeinrichtungen für ältere Menschen >
Ein Seminar für Pflegedienstleitungen (1-tägig)
Do 23. Mai 2019, Julia Unger, Christine Neuhold
Für Pflegeinrichtungen, die an der Umsetzung des Mobilitätsförderungsprogrammes interessiert sind.

Die 4 Sprachen des Körpers: Typ, Bewegung, Stimme, Sprechen >
Mi 18. – Do 19. September 2019, Michael Weger
Für alle, die ihre Gestik, Mimik und Haltung schulen und Stimme, Sprache und Sprechen mittels Methoden aus der modernen Schauspielpädagogik trainieren wollen.

Einfluss der Digitalisierung auf mich und mein Arbeitsumfeld >
Do 3. – Fr. 4. Oktober 2019, Lukas Wagner
Für alle, die sich mit dem Einfluss von Internet, Smartphone und sozialen Medien auseinandersetzen und einen für sich selbst passenden Umgang mit diesen gesellschaftlichen Veränderungen finden möchten.

Community Organizing als Methode in der Gesundheitsförderung >
Mi 9. – Do 10. Oktober 2019, Alima Matko, Kathrin Manninger
Für alle, die Interesse an Beteiligungsprozessen in Siedlungen, Grätzeln oder Gemeinden haben und die Methode des Community Organizing kennenlernen möchten.

Veranstaltungen professionell organisieren >
Mi 16. – Do 17. Oktober 2019, Alexandra Aglas
Für alle, die für die Organisation von Tagungen, Netzwerktreffen, Jubiläumsveranstaltungen oder Tagen der offenen Tür gewappnet sein möchten.

Architektur & Gesundheit >
Mo 11. – Di 12. November 2019, Christina Kelz-Flitsch
Für alle, die sich mit dem Einfluss der Gestaltung von Arbeits- und Sozialräumen auf unsere Gesundheit auseinandersetzen möchten.

Anmeldung

Die Anmeldung zu den Seminaren erfolgt über die Weiterbildungsdatenbank des Fonds Gesundes Österreich. Wenn Sie noch nicht in der Kontaktdatenbank des Fonds Gesundes Österreich (https://kontaktdatenbank.fgoe.org) registriert sind, müssten Sie sich einmalig registrieren und danach in Zukunft bei Bedarf nur mehr Ihre Kontaktdaten bei Änderungen aktualisieren.

Wenn Sie bereits in der Kontaktdatenbank registriert sind, können Sie gleich direkt in die Weiterbildungsdatenbank (https://weiterbildungsdatenbank.fgoe.org) einsteigen, ein Seminar auswählen, die entsprechende Rechnungsadresse auswählen und buchen. Sie bekommen dann per Mail von Styria vitalis eine Nachricht, ob noch ein Platz frei ist oder nicht.

Schreiben Sie einen Kommentar

  • (will not be published)