Lesen und Kommunizieren

Zwei wichtige Kompetenzen, nicht nur in Coronazeiten!

Die VS Murau berichtet von ihren äußerst guten Erfahrungen in der Verwendung des webbasierten Programms „Antolin“. Es eignet sich als Leseförderprogramm aber auch für die einfache und direkte Kommunikation mit den Kindern.

  • Jedes Kind bekommt einen persönlichen Zugang (Benutzername + Passwort) und kann über diesen Fragen zu gelesenen Büchern beantworten.
  • Jedes Kind sieht in der persönlichen Auswertung die eigene Leistung (Zahl der gelesenen Bücher, richtig beantwortete Fragen, Quizzeit etc.),
  • Die Lehrperson erhält einen Klassen- und individuellen Einblick.
  • Ein Postfach ermöglicht den Austausch von Briefen. Die LehrerInnen können an alle Kinder gleichzeitig, an Kleingruppen oder einzelne Kinder schreiben, die Kinder antworten sehr unkompliziert mit einem Klick auf „Antworten“.

Antolin wird in Österreich über Westermann Verlag angeboten und kostet € 42.- pro Klasse (bis 40 Schüler) oder € 192.- für eine Schule (jeweils für 12 Monate). Ein kostenloser Testzugang läuft 14 Tage.