Stellenausschreibung: Schulbegleitung für Gesundheitsförderungsprozesse (m/w/d)

Wir suchen eine kontaktfreudige, zielorientierte Schulbegleitung mit Interesse an gesundheitsbezogenen Organisationsentwicklungsprozessen für Volksschulen aus unserem Netzwerk.

Styria vitalis unterstützt und begleitet die Gesundheitsförderung in rund 100 Volksschulen in der Steiermark. mehr erfahren >

Anforderungen

  • Nachweis der fachlichen Qualifikation in der Gesundheitsförderung bzw. Pädagogik mit beruflicher Vorerfahrung
  • Kenntnis des bzw. Erfahrung im österreichischen Schulsystem, insbesondere im Volksschulbereich
  • Hohe soziale Kompetenz, Lern- und Entwicklungsbereitschaft
  • Akademischer Abschluss in den Geistes- oder Sozialwissenschaften
  • Routinierter Umgang mit MS-Office-Programmen sowie mit MS-Teams (Video-Calls, Webinare)
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit (Aufsuchen von Volksschulen), Führerschein

Wir erwarten uns

  • Kompetenz in und Freude an der proaktiven Kommunikation mit unterschiedlichen Zielgruppen
  • Freude an aufsuchender Arbeit
  • Kompetenz in der Konzeption, Umsetzung, Dokumentation und Evaluation von Maßnahmen
  • Freude an der Arbeit in einem gesundheitsorientierten, innovativen Team
  • Selbstständigkeit in der Arbeitsorganisation und Teamfähigkeit
  • Flexibilität und die Fähigkeit, Aufgaben zu priorisieren

Stundenausmaß: 20 Wochenstunden ab 10/2021 mit der Option auf 25-40 Stunden ab 1/2022

Bruttogehalt/Monat auf Basis von 40 Wochenstunden:  zumindest EUR 2.679,-

Bewerbungsfrist: 15. September 2021

Bewerbungen mit Lebenslauf und Motivationsschreiben an:
alexandra.veit-perko@styriavitalis.at