Nice to meet yourself

Yoga zum Kennenlernen

„Yoga ist etwas für praktische Menschen mit praktischen Problemen.“

Mit Hilfe des Workshops sollen die SchülerInnen die positiven Auswirkungen von Yoga in ihren Alltag mitnehmen und im eigenen Leben spüren können. Yoga fördert die Ausgeglichenheit und Entspannungsfähigkeit, das Konzentrationsvermögen, den Muskulaturaufbau und die Körperhaltung sowie insgesamt die Lebensenergie.

Ziele

  • Ausgeglichenheit auf körperlicher und geistiger Ebene fördern
  • Die Aufmerksamkeit von äußeren Dingen auf eine innere Ebene bringen (Wie geht’s mir, was brauche ich eigentlich?)
  • Fähigkeit zu entspannen und loszulassen trainieren
  • Mittel- bis langfristig: Verbesserung des Körperbewusstseins, gesteigertes Konzentrationsvermögen, Stärkung der Rückenmuskulatur, Ausgleich zu einseitiger Körperhaltung, verbesserter Schlaf, Zuwachs an Energie, Lebensfreude und Wohlbefinden

Inhalte

  • Yoga- Körperübungen,  die Koordination, Gleichgewicht, aber auch Kraft und Flexibilität erfordern und fördern
  • Atemübungen, um den Atem bewusst wahrzunehmen, was zu Stressabbau und Entspannung führt
  • Kleine Meditationen, um sich von den zahlreichen Ablenkungen der Außenwelt für kurze Zeit zurückzuziehen

Benötigte Ressourcen vor Ort: Turnsaal oder Freifläche

Dauer: 2 Stunden /Klasse