Grüne Küche

Der Ursprung des grünen Essens oder vollwertig-vegetarischen Genusses steckt bei Styria vitalis in der Grünen Küche. Gastronomiebetriebe und Gemeinschaftsverpfleger sind seit 1990 potenzielle Lizenznehmer der ältesten Marke unseres Hauses.
Steirer Bowl-Challenge: Einsendungen bis 22. Februar 2019

Von der Erfahrung aus mehr als zweieinhalb Jahrzehnten Pionier- und Beratungsarbeit für eine Küchenphilosophie mit Qualität und Pfiff profitieren alle unsere Marken.

Grüne Küche…

  • steht für vollwertig-vegetarische Speisen bzw. Menüs
  • signalisiert täglich frisch gekocht
  • verzichtet auf Fertigprodukte
  • achtet auf die regionale Herkunft und schonende Zubereitung der Lebensmittel
  • macht Qualität zur Küchenphilosophie

Beratung, Schulung und Kontrolle…

heißt der erfolgreiche jährliche Zyklus in der Zusammenarbeit von Küchenbetrieben und Styria vitalis.

  • jährliche Lizensierung
  • jährliche Beratung und angekündigte Kontrolle vor Ort
  • jährliche Schulung und Fortbildung
Grüne Küche

Spots & Kurzfilme zur Gemeinschaftsverpflegung

Die drei Filme wurden 2018 von „Land schafft leben“ – teils unter Beteiligung von Styria vitalis – produziert.

Im Rahmen des bereits abgeschlossenen Projektes „Schulbuffet OK“ sind in der Steiermark einminütige Kurzfilme entstanden, die ein gesundes Schulbuffet schmackhaft machen. Folgende Themen gibt es zum Nachhören:

Pausengetränke >     Brainfood >   I   Gemüsesticks >   I   Zucker >   I   Salz & Alternativen >    I   Herzweckerl >   I   Eigene Weckerl kreieren >   I   Fett >   I   Saisonale Produkte >    I   Einkauf im Bioladen >   I   Gesundes Schulbuffet im Team entwickeln >

gk2photoinstyleat_mg_5305Vollwertige und vegetarische Köstlichkeiten im Grüne Küche-Betrieb felian cantine cafe in Liezen