Gesunde PädagogInnen

Die Gesundheit von PädagogInnen und BetreuerInnen ist ein wesentliches Fundament für gesunde Kindergärten, Schulen und Lehrlingshäuser. Styria vitalis bietet ein breites Unterstützungsangebot.

Die Anforderungen im pädagogischen Berufsfeld sind hoch und vielfältig: ständig konzentriert sein, viel kommunizieren, die Beziehung zu vielen Menschen pflegen, unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht werden sowie mit sich ständig verändernden Rahmenbedingungen umgehen. Körperliche und seelische Stabilität sind Voraussetzungen, um diese Anforderungen bewältigen zu können.

Das tut der Gesundheit gut:

  • Balance zwischen An- und Entspannung
  • unterstützende und anerkennende Vorgesetzte
  • gute Beziehungen zu den KollegInnen
  • professionelle Teamarbeit
  • gemeinsame Zielvorstellungen und pädagogische Haltungen
  • positive Einstellung zur eigenen Berufsrolle
Teambuilding
WORKSHOPS für PädagogInnen
Dauer: 1,5 bis 4 Stunden – je nach Thema
Ort: vor Ort bei Ihnen oder teils auch online (mit O gekennzeichnet)
Kosten: Kostenlos, aber kontingentiert – bei Interesse daher bitte rechtzeitig buchen!

Für PädagogInnen in Volksschulen

Im Programmangebot für Volksschulen finden Sie im Schuljahr 2023/24 unter der Rubrik „Gesunde PädagogInnen“ insgesamt 16 Workshops gegliedert in die Themenbereiche Entspannung & Resilienz, Teamgesundheit, Stärkung der inneren Sicherheit, gesunde Ernährung und Bewegung.
zum Programm >

Vorlage_Kombibild.indd

Für PädagogInnen und BetreuerInnen in Landesberufsschulen und Lehrlingshäusern

Im Programmangebot für Landesberufsschulen und Lehrlingshäuser finden Sie im Schuljahr 2023/24 unter der Rubrik „Gesunde PädagogInnen“ insgesamt 25 Workshops gegliedert in die Themenbereichen Entspannung & Resilienz, Teamgesundheit, Erweiterung der eigenen Kompetenzen, gesunde Ernährung und Bewegung.
zum Programm >

Vorlage_Kombibild.indd

Für PädagogInnen und BetreuerInnen in Kindergärten

Eine aktuelle Übersicht über die Angebote für Gesunde Kindergärten finden Sie hier >.

JAHRESPROJEKT zur LehrerInnen-Gesundheit
Setting: Volksschulen
Dauer: ca. 1 Jahr
Kosten: Kostenlos, aber kontingentiert
06_Kooperation_2_klein
BeKo-COACHINGGRUPPEN
Für LehrerInnen & SchulleiterInnen

LehrerInnen und SchulleiterInnen verschiedener Schultypen können an Coaching-Gruppen nach dem Freiburger-Modell (Joachim Bauer) zur Stärkung der Arbeitszufriedenheit durch gelingende Beziehungsgestaltung teilnehmen. Das Angebot ist kostenlos.
mehr erfahren >

Schmetterlinge_auf_Mauer_Ausschnitt
SUPERVISION
Für Kindergärten & Schulen

Die BeraterInnen der BfP (Beratung für PädagogInnen) beraten und begleiten Einzelpersonen und Teams in vielfältiger Hinsicht. Eine Nachfrage lohnt sich: https://bfp-stmk.at/

Organisationsübergreifende Angebote

Gesundes Führen

Für Kindergarten-, Schul- und Lehrlingshausleitungen

Gesundes Führen I: Gesunde Selbst-Führung und Resilienz, Nächster Termin: Frühjahr 2025

Gesundes Führen II: Gesunde MitarbeiterInnen-Führung und Teamentwicklung, Nächster Termin: Frühjahr 2025

Gesundes Führen III: Gesunde Gesprächsführung in schwierigen Situationen, Nächster Termin: Frühjahr 2025

05_RunderTisch_sehr_klein
Vorlage_Kombibild.indd

Online-Vortrag: LehrerInnen-Gesundheit aktuell

Tipps zur Stärkung der eigenen Gesundheit sowie Informationen zu Projekten, die PädagogInnen dabei unterstützen, gesund zu bleiben. In Kooperation mit BVAEB und BfP.

Nächster Termin: Do 27. Februar 2025, 15.00 – 16.30 Uhr
Mehr Infos >