Stärkung der eigenen Gesundheit im Alltag

Übungen für ein Gesundbleiben im Arbeitsleben

Gesundheitsförderung gewinnt auch in Berufsschulen und Lehrlingshäusern mehr und mehr an Bedeutung. Projekte und Workshops werden durchgeführt, doch wie gelingt es, Angebote langfristig zu verankern und auch für eine gewisse Regelmäßigkeit zu sorgen? Mit diesem Workshop, der sich auf niederschwellige Bewegungsimpulse für den Alltag konzentriert, versuchen wir, standortbezogen Gesundheitsförderung systematisch zu verankern.

Inhalte

  • Wissensvermittlung in Bezug auf aktive, gesundheitsfördernde Übungen
  • Präsentation von kleinen, niederschwelligen (Bewegungs-)übungen zur alltäglichen Gesundheitsförderung
  • Gemeinsame Durchführung und Ideensammlung für die Implementierung

Ziel

  • Umsetzung von gesundheitsfördernden Maßnahmen im Berufsschul-Umfeld
  • Implementierung im beruflichen Alltag
  • Weiterführung gewährleisten

Dauer: 2 – 4 Stunden

Dieser Workshop kann als Impuls für einen (weiteren) Schwerpunkt zur Förderung des gesunden Arbeitsteams eingesetzt werden