Gesunde Schule-Onlinetreffen

Die Gesunde Schule-Onlinetreffen finden regelmäßig über MS Teams statt. Termine werden hier bekannt gegeben. Der Link wird nur an angemeldete Personen am Tag vor der Veranstaltung gesendet.

Das Angebot richtet sich an unsere Gesunden Volksschulen in der Steiermark, es können aber auch andere interessierte Volksschulen teilnehmen. Jedes Treffen ist einem Thema gewidmet. Dazu gibt es sowohl einen inhaltlichen Input, aber auch genug Zeit für einen Erfahrungsaustausch zwischen den Schulen.
Nächster Termin
  • Thema: Gutes Bauchgefühl – warum intuitives Essen wichtig ist
  • Termin: Mi 25. Jänner 2023, 14.30 – 15.30 Uhr
  • Referentin: Hanna Hörtnagl von Styria vitalis
  • Anmeldung ab: über untenstehendes Anmeldeformular

Unser Essverhalten ist heute mehr, denn je, stark geprägt von äußeren Einflüssen wie z. B. Werbung oder große Lebensmittelauswahl im Supermarkt. Immer seltener wird unsere Nahrungsaufnahme durch Hunger und Sättigung gesteuert. Hier ist es besonders wichtig, mehr auf die Signale zu achten, welche uns unser Körper sendet. Neben einem kurzen theoretischen Input tauschen wir uns zu folgenden Fragestellungen aus:

  • Wie kann ich SchülerInnen unterschiedliche Essmotive näher bringen?
  • Welche Strategien der Ernährungserziehung sind förderlich?
  • Wie vermittle ich einen kritischen Umgang mit Werbung und Marketing?
Anmeldung bis 21. Jänner 2023

Liebe PädagogInnen, bitte schreiben Sie Ihre Stammschule in das Feld „Anmerkungen“.

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder
Weitere Termine im Schuljahr 2022/23
  • Thema: Bewegung im Schulalltag
  • Termin: Mi 1. März 2023, 14.30 – 15.30 Uhr
  • Referent: Patrick Palz von Styria vitalis
  • Anmeldung ab: 30. Jänner 2023 über diese Seite

Kinder brauchen für eine gesunde Entwicklung ausreichend (Spiel-)Raum, um ihren natürlichen Bewegungsdrang ausleben zu können. Der Schulalltag sollte daher so gestaltet werden, dass er „spielerisch“ Bewegung integriert und Bewegungsangebote schafft und damit die Motivation für lebenslanges Bewegen fördert. In der Volksschule geht es primär darum, den Spaß an der Bewegung intrinsisch zu fördern – auch im Turnunterricht.

  • Wie können wir den Schulalltag so gestalten, dass die Freude der Kinder an Bewegung möglichst lange erhalten bleibt bzw. gefördert wird?
  • Wie können wir den Schulalltag so steuern und organisieren, dass Kinder unter anderem die Bewegungsempfehlung von täglich 60 Minuten erfüllen?

* * * * * * * *

  • Thema: Raus ins Freie – das Smartphone kann warten!
  • Termin: Mi 10. Mai 2023, 14.30 – 15.30 Uhr
  • Referentin: Eva Maria Deutsch von Styria vitalis
  • Anmeldung ab: 6. März 2023 über diese Seite

Kinder verbringen sehr viel Zeit in Innenräumen mit digitalen Medien. Erkundungstouren in der Natur mit „echten“ Erlebnisse wie Klettern, Laufen oder Springen sind aber für eine gesunde Entwicklung notwendig und fördern die Risikokompetenz.

  • Wie unterstützen wir Kinder darin, einen verantwortungsvollen, risikobewussten Umgang sowohl in der digitalen als auch in der analogen Welt zu entwickeln?
  • Warum sind Erlebnisse im Freien so wichtig für eine gesunde Entwicklung?
  • Wie passen Freiraum und Sicherheit zusammen?
  • Wie kann ich Kinder begleiten, eigenständig und risikobewusst aufzuwachsen?
  • Was hat Risikokompetenz mit Medienkompetenz zu tun?

* * * * * * * *

Rückblick

Onlinetreffen am 10. Mai 2022

Erfahrungsaustausch zu: Wie bringe ich Kinder dazu, sich mehr zu bewegen?

Corona ist an den Kindern nicht spurlos vorbeigegangen. Das zeigen Daten der Schuleingangsuntersuchungen vor und während der Pandemie:

  • Übergewicht und Adipositas haben deutlich zugenommen
  • Weniger Kinder sind im Sportverein angemeldet
  • Eine deutliche Zunahme des Medienkonsums ist zu erkennen

Welchen Beitrag kann die Schule leisten, um diesen negativen Trend zu stoppen?

_______________

Onlinetreffen am Mi 6. April 2022

Erfahrungsaustausch zu: Der Ukrainekrieg als Thema in der Schule 

Der Krieg in der Ukraine lässt im Augenblick keinen kalt. Kinder bekommen diesen Konflikt durch Medien und andere Kinder und Erwachsene in ihrer Umgebung mit. Wie begleite ich Kinder bei diesem schwierigen Thema in der Schule?

  • Mit Kindern über den Krieg sprechen
  • Wenn Familie oder Freunde von SchülerInnen betroffen sind
  • Wenn geflüchtete Kinder in die Schule kommen
  • Mögliche Herausforderungen innerhalb der Klasse

Protokoll >
Tipps & Links >

_______________

Onlinetreffen am 2. Februar 2022

Erfahrungsaustausch zu: Wie schütze ich mein Team vor einer Spaltung?

Gastreferent: MMag. Dr. Helfried Weinhandl, MSc (Supervisor, Coach, Organisationsentwickler, Systemischer Lebens- und Sozialberater und Schulmediator)

In der Corona-Pandemie haben sich bestimmte Konfliktsituationen und Bruchlinien wie durch ein Brennglas verstärkt:

  • Schulteams, die bisher gut zusammengearbeitet haben, merken vielleicht eine gewisse Spaltung.
  • Konflikte, die bisher gemeinsam bearbeitet wurden, erscheinen nun manchmal unlösbar.
  • Die unterschiedlichen Persönlichkeitsstrukturen im Team werden jetzt vielleicht besonders sichtbar und führen dazu, dass eine Verständigung unmöglich scheint.

Was kann man als Schulteam tun, was als Schulleitung?

Protokoll >
Präsentationsfolien (Helfried Weinhandl) >

_______________

Onlinetreffen am 13. Oktober 2021

Erfahrungsaustausch zu: SEP und Gesundheit

  • Wie geht es Euch mit QMS, SiQe, IQES, SEP und Co?
  • Wie könnte ein SEP zum Thema Gesundheitsförderung aussehen?
  • Wie kann man Erfolge in der Gesundheitsförderung möglichst einfach messen?

Protokoll >
PowerPoint >

_______________

Onlinetreffen am 19. Mai 2021

Erfahrungsaustausch zu: von SQA zu QMS

  • Wo sehe ich Schwierigkeiten?
  • Wo sehe ich den Nutzen?
  • Wie werde ich vorgehen? Was ist mein nächster Schritt?

Hier das Protokoll >
Rückmeldebogen für QMS und siQe >

_______________

Onlinetreffen am 20. Jänner 2021, 14.00-15.00 Uhr

Erfahrungsaustausch zu: BZG (Bilanz- und Zielvereinbarungsgespräch)

  • Erfahrungsbericht einer Volksschulleitung
  • Anregungen für die Vorbereitung
  • Diskussion und Austausch, Klärung von offenen Fragen

Hier das Protokoll >

_______________

Onlinetreffen am 15. Dezember 2020

Erfahrungsaustausch zu: Digitalisierung, Medienkompetenz und -bildung Teil II

  • Vorstellung der GET Unterrichtsmaterialien zu Medien und Medienkompetenz
  • Vorstellung der Sammlung der gesammelten Ziele, Maßnahmen und Indikatoren von diversen Entwicklungsplänen durch Eva Maria Deutsch (Schulbegleiterin)
  • Diskussion und Austausch zu Digitalisierung, Medienkompetenz und -bildung im Volksschulbereich

Hier das Protokoll >
Hier die Sammlung >

_______________

Onlinetreffen am 18. November 2020

Erfahrungsaustausch zu: Digitalisierung, Medienkompetenz und -bildung Teil I

  • Vorstellung des Schulentwicklungsplans der Volksschule Hitzendorf
  • Ergänzende Anregungen und Ideen für den Entwicklungsplan durch Eva Maria Deutsch (Schulbegleiterin)
  • Vorstellung der GET Unterrichtsmaterialien zu Medien und Medienkompetenz durch Natalie Haas (Schulbegleiterin) -> verschoben auf Dezember

Hier das Protokoll >

_______________

Onlinetreffen am 15. Oktober 2020

Erfahrungsaustausch zu: RAUS ins FREIE – auch im Herbst! 

  • Praktische Umsetzungsmöglichkeiten und Ideen aus Volksschulen für den Unterricht im Freien
  • Link- und Literaturempfehlungen

Hier das Protokoll >

_______________

Onlinenetzwerktreffen am 13. Mai 2020 (als Ersatztermin für das alljährliche Netzwerktreffen in Graz)

Programm: Input der VS Kalkleiten zu Schule im Aufbruch und der VS Hafendorf zu selbstständigem Lernen sowie Diskussion und Austausch
_______________

Onlinetreffen am 22. April 2020

Erfahrungsaustausch zu: Kommunikation in Zeiten von homeschooling

  • Wie bauen wir Kontakt zu schwer erreichbaren Familien auf?
  • Welche digitalen Kommunikationsmöglichkeiten gibt es und nutzen wir?
  • Welche Alternativen zu digitalen Kommunikationswegen gibt es, um Eltern und SchülerInnen zu erreichen?

Protokoll >

_______________

Onlinetreffen am 1. April 2020

Erfahrungsaustausch zu: Mit Kindern und Eltern in Kontakt bleiben – 27 PädagogInnen aus 22 Volksschulen tauschten ihre Erfahrungen zur aktuellen Herausforderung aus. Die Empfehlungen und Erfahrungen zu verschiedenen Online-Kommunikationstools finden Sie hier > bzw. im Protokoll.