Keyword: Psychosoziale Gesundheit

Der Startschuss für das Projekt AGIL ist erfolgt

Im Rahmen des Auftaktworkshop trafen sich die VertreterInnen des Projekteams – bestehend aus Styria vitalis und dem Institut für Palliative ...
zur Seite »

Ganz ich

Ganz ich Mit Evolutionspädagogik Talente entdecken und Persönlichkeit entwickeln Neueste Erkenntnisse der Hirnforschung und langjährige Erfahrung aus der pädagogischen Kinesiologie verbunden mit ...
zur Seite »

Mein Online-Ich

Mein Online-Ich Gesunder Umgang mit Privatsphäre, Datenschutz, Öffentlichkeit und dem ewige Gedächtnis des Internets , Sehr wichtiges Thema für diese Zielgruppe ist ...
zur Seite »

Cybermobbing, Sexting und Cybergrooming

Cybermobbing, Sexting und Cybergrooming Sensibilisierung, Selbstreflexion und Begriffserklärungen für einen gesunden Umgang mit sozialen Medien Bei der Nutzung von Internet und digitalen ...
zur Seite »

Freiräume – Vielfalt leben!

Freiräume – Vielfalt leben! Sexualpädagogischer Workshop für junge Männer zu Körperbewusstsein, Sexualität und Pornographie Der Workshop richtet seinen Fokus auf die Themen ...
zur Seite »

Ich – und meine Stärken

Ich – und meine Stärken Den eigenen Handlungsspielraum entdecken und damit seine Selbstkompetenz stärken Im Laufe einer Lehre gibt es gute und ...
zur Seite »

Von schrägen Tönen zur Harmonie

Von schrägen Tönen zur Harmonie Teamentwicklung mit Musik „Der Ton macht die Musik“- erst das Zusammenspiel vieler einzelner Töne ergibt ein funktionierendes ...
zur Seite »

Streitest du gerne löst du deine Konflikte lieber?

Streitest du gerne löst du deine Konflikte lieber? Gesunder Umgang mit Widerständen und Konflikten Auch wenn wir ihnen gerne aus dem Weg ...
zur Seite »

Internet & Smartphone – ja, aber wie?

Internet & Smartphone – ja, aber wie? Digitale Medien sicher und verantwortungsvoll nutzen Für die Kinder der modernen Generation gehören Internet, Smartphones ...
zur Seite »

Stress & Burnout

Stress & Burnout Erkennen, verstehen, bewältigen: Ein Workshop mit Impulsen für ein effektives Stressmanagement. Berufliche und private Anforderungen und Belastungen scheinen ständig ...
zur Seite »

Stress im Einsatz

Stress im Einsatz Ein Angebot zur Stress- und Burnout-Prävention für die Freiwillige Feuerwehr in Ihrer Gemeinde In allen steirischen Gemeinden engagieren sich ...
zur Seite »

Blickrichtung Wohlbefinden

Blickrichtung Wohlbefinden Wege zur inneren Stärke in unsicheren Zeiten Der Workshop lädt dazu ein, den persönlichen Blick in Richtung Wohlbefinden zu lenken. Was ...
zur Seite »

Blickrichtung gesunde Nachbarschaft

Blickrichtung gesunde Nachbarschaft Gesunde Nachbarschaft als Ressource für Gesundheit und Wohlbefinden Nachbarschaft ist gekennzeichnet durch räumliche Nähe, soziale Interaktionen und das Aufeinandertreffen ...
zur Seite »

Stress, lass nach!

Stress, lass nach! Stressreduktion mit Meditation und Körperübungen nach MBSR Die Anforderungen von Beruf und Privatleben bringen uns immer öfter über eine ...
zur Seite »

Herausfordernde Kinder gut begleiten

Herausfordernde Kinder gut begleiten Wie kann ich als Lehrperson mit schwierigen SchülerInnen umgehen? Was tue ich bei Verhaltensauffälligkeiten? Was muss/kann ich ...
zur Seite »

Gelassen und sicher im Stress

Gelassen und sicher im Stress Impulse für ein effektives Stressmanagement Stress lässt sich im Berufsalltag von PädagogInnen nicht immer vermeiden. Daher ist ...
zur Seite »

Stress lass nach!

Stress lass nach! Stress erkennen und bewältigen, Impulse für ein effektives Stressmanagement Der (Berufs-)Alltag wird vielfach als stressig erlebt. In diesem Workshop ...
zur Seite »

Stress & Burnout

Stress, Burnout Stress – Würze des Lebens oder Gesundheitsgefahr? Burnout – Modeerscheinung oder Zivilisationskrankheit? Berufliche und private Anforderungen und Belastungen scheinen ständig zu ...
zur Seite »

Blickrichtung Wohlbefinden

Blickrichtung Wohlbefinden Wege zur inneren Stärke in unsicheren Zeiten Der Vortrag lädt dazu ein, den persönlichen Blick in Richtung Wohlbefinden zu lenken. Was ...
zur Seite »

Spielräume erweitern

Spielräume erweitern Das Team aus LehrerInnen, SchülerInnen und deren Eltern bilden ein Beziehungsdreieck, das nicht immer konfliktfrei agiert. Es können Missverständnisse ...
zur Seite »

So ein Theater

So ein Theater Jeux Dramatiques sind Spiele, die durch Bewegung und Gebärde – ohne Sprache – persönliche Gefühle und Beobachtungen zum ...
zur Seite »

Klassenrat

Klassenrat SchülerInnen brauchen oft, wenn sie nicht mehr weiter wissen oder mit anderen in Konflikt geraten, eine rettende Idee. Da ist ...
zur Seite »

Es war ja eh nur Spaß

Es war ja eh nur Spaß… Was für die einen „ja eh nur Spaß“ ist, kann für die anderen zutiefst verletzend ...
zur Seite »

Das 1×1 des Streitens

Das 1×1 des Streitens Die Kinder lernen über Rollenspiele, Partnerübungen und Einzelreflexionen ihren eigenen Konfliktstil kennen und setzen sich mit dem ...
zur Seite »

Auf das Gute schauen

Auf das Gute schauen Jeder Mensch (MitschülerInnen, der/die LehrerIn, die Eltern) ist – wie ein Bergwerk – reich an Schätzen. Diese ...
zur Seite »

Wehr dich – aber richtig!

Wehr dich – aber richtig! Ein Programm für Schulen, für die es wichtig ist, dass ihre SchülerInnen lernen, sich in Konfliktsituationen ...
zur Seite »

Starke Kinder

Starke Kinder Die Kinder erfahren, dass ihr Körper ihr persönliches Eigentum ist. Er gehört ihnen, und nur sie wissen, was ihr ...
zur Seite »

Wir schau´n auf uns

Wir schau´n auf uns Für Gemeinden, die sich dem Erhalt und der Förderung der psychosozialen Gesundheit widmen und entsprechende Maßnahmen umsetzen möchten. Gute psychische ...
zur Seite »